Wassersport

Wassersport

Schwimmen
Lust an einem heißen Sommertag im Pitztal mal einen Wandertag gegen einen Tag im kühlen Nass zu tauschen? Neben den Wasserwelten mit Badesee in Stillebach gibt es zum Abkühlen im Pitztal den Pitz Park in Wenns und mehrere Naturbadeseen, wie zum Beispiel den Landschaftsteich Piller. An Schlechtwettertagen sind Hallenbäder in verschiedenen Hotels, die auch externe Gäste nutzen können, eine Alternative.

Rafting & Canyoning
Beim Rafting und Canyoning handelt es sich schon längst nicht mehr um Trendsportarten oder Modeerscheinungen. Es ist jeweils eine ganz besondere Art und Weise, die Natur zu erleben. Beim Rafting stehen das Gruppenerlebnis und die Wildheit der heimischen Bäche im Vordergrund. Beim Canyoning können Sie unsere Schluchten von „oben nach unten“ per Rutschen, Abseilen, Klettern etc. kennenlernen. Beide Sportarten bedeuten einen mehr oder weniger starken Eingriff in meist unberührte Natur. Daher steht für uns der Naturschutz ganz klar im Vordergrund und wir möchten Sie bitten beim Rafting und Canyoning entsprechend achtsam zu sein.